Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Waldschwimmbad Oberaula beendet Saison 2017

05.09.2017

Herbstliches Wetter lässt keinen Weiterbetrieb mehr zu

 

Aufgrund des seit Anfang September deutlich kühleren Wetters bleibt das Waldschwimmbad Oberaula bis zum Frühjahr 2018 geschlossen.

Das Ehepaar Noemi und Stefan Merz, Betreiber des Schwimmbadkiosks, Bademeister Silvio Koebsch und sein Mitarbeiter Uwe Stein sowie Bürgermeister Klaus Wagner bedanken sich bei allen Badegästen, die im Sommer 2017 das Waldschwimmbad Oberaula besucht haben.

Durch das durchgängig sehr wechselhafte Wetter im gesamten Sommer 2017 sind die Besucherzahlen und Einnahmen deutlich unter den Erwartungen und den Ergebnissen des Vorjahres geblieben.

Nun hoffen alle Beteiligten und auch der Förderverein Waldschwimmbad Oberaula e.V. auf eine bessere Saison 2018, mit auch mal längeren Schönwetterphasen als in 2017.