Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Kinderkulturtage 2019 – vielfältiges Ferienprogramm für Kinder in Oberaula

Oberaula, den 26.09.2019

Kinderkulturtage 2019 – vielfältiges Ferienprogramm für  Kinder in Oberaula

Gemeinsam erleben - das steht bei den Kinderkulturtagen besonders im Fokus. In der Zeit vom 01.08. – 07.08.2019 bot die Gemeinde Oberaula erneut ein vielfältiges Freizeitprogramm für Kinder im Alter von 6-16 Jahren an. Unter der Schirmherrschaft des Ausschusses für Familie, Freizeit und Kultur organisierten Carola Merle und Björn Bickert eine Woche, die allen Altersgruppen richtig unvergessliche Erlebnisse bescheren sollte. Besondere Unterstützung erfuhren sie in diesem Jahr durch die beiden Vorstandsmitglieder Klaus Baschnagel und Christina Tintera von Ovilah Historia e.V., die das Programm durch eine Fahrt ins Kasseler Planetarium, Wasserski fahren am Kirchheimer Seepark, Schnuppergolf für Kids und ein Märchenevent an der Grillschänke neu akzentuierten. Die Busfahrt nach Kassel und der spannende Planetariumsvortrag wurden dabei fast gänzlich von Ovilah Historia e.V. übernommen, so dass für die Kinder nur ein ganz kleiner Selbstkostenbeitrag zu entrichten war. Auch bei den beliebten Fahrten in den Freizeitpark Fort Fun in Bestwig und dem Kletterpark am Frielendörfer Silbersee verfolgte die Gemeinde Oberaula den Grundsatz, den Kindern solch besondere Erlebnisse durch ganz geringe Selbstkosten zu ermöglichen. Ebenso kam die Gemeinde für die Getränke und Snacks auf, die den Kindern während des Programms an den fünf Wochentagen im Hochsommer zur Verfügung standen. „Die Kinderkulturtage gehören für Oberaula längst fest in den Terminkalender und wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr beinahe 90 Kindern einige schöne Tage bereiten konnten.“, so Bürgermeister Klaus Wagner. Neben den engagierten Helfern, die als Aufsichts- und Begleitpersonen eng mit dem Organisatorenteam zusammenarbeiteten, gilt ein besonderes Dankeschön auch den Sponsoren der Kinderkulturtage:  dem kurhessischen Golfclub Oberaula-Bad Hersfeld und der IFO; die ortsansässigen Bäckereien Gronowski und Schneider erfreuten die Kinderherzen durch frische Backwaren und die Metzgerei Roth steuerte leckere Würstchen für das Grillen am Lagerfeuer bei. Auch der Feuerwehrtag und die Übernachtung mit Nachtwanderung an der Grillhütte in Hausen erfreuten sich besonderer Beliebtheit, so dass Carola Merle mit einem Lachen resümiert: „Uns macht das wirklich richtig Freude mit den Kindern, doch so eine Woche ist schon eine echte Herausforderung. Wir freuen uns daher sehr, wenn sich der Kreis der Organisatoren und Helfer noch etwas vergrößern würde.“  Die Möglichkeit, sich über die aktive Mitarbeit an den Kinderkulturtagen 2020 zu informieren, ist bereits am 05.11.2019 möglich. Ab 19 Uhr trifft sich das Organisationsteam im Sozialzentrum Oberaula, Böhlstraße 8.    

 

 

Fotoserien zu der Meldung


Fotos von einigen Highlights der Kinderkulturtage 2019 (26.09.2019)