Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Freibadsaison 2020 im Waldschimmbad Oberaula

07.07.2020

Die Freibadsaison im Waldschwimmbad Oberaula beginnt am Freitag, dem 10.07.2020, um 11:00 Uhr

 

In Zeiten der Corona-Pandemie sind auch wir im Waldschwimmbad in Oberaula gezwungen, einige wichtige Regeln der Hessischen Landesregierung und des Robert-Koch-Institut (RKI) einzuhalten und so umzusetzen, dass keiner unserer Badegäste einem unnötigen Risiko einer Ansteckung ausgesetzt wird.

Deshalb brauchen wir Ihre aktive Mithilfe bei der Umsetzung und Einhaltung der Regeln, denn nur mit Ihnen zusammen können wir die Saison für alle Badegäste zu einem gesunden und schönen Erlebnis machen.

 

Aus diesen Gründen gelten folgende Regelungen für den Besuch des Waldschwimmbades:

 

Die Öffnungszeit wird in 2 Zeitabschnitte eingeteilt:

  1. 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr

  2. 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Die Besucherzahl ist je Abschnitt auf max. 200 Gäste beschränkt.

 

Eintrittskarten sind am Schwimmbadeingang erhältlich und zwar jeweils ab 11.00 Uhr bzw. 16.00 Uhr und bis eine Stunde vor dem Ende des Zeitabschnittes. Es sind ausschließlich Vierstundenkarten für den jeweiligen Abschnitt erhältlich.
Dabei gelten folgende Eintrittspreise:
Kinder ab 6 Jahre und Jugendliche: 1,-- Euro
Erwachsene:                                      2,-- Euro
Bitte halten Sie das Eintrittsgeld passend bereit.

 

In der Zeit zwischen 15:00 Uhr und 16:00 Uhr bleibt das Freibad geschlossen, damit eine Komplettreinigung durchgeführt werden kann.

 

  1. Jeder Gast muss für jeden einzelnen Besuch ein ausgefülltes Kontaktrückverfolgungsformular an der Kasse hinterlegen. Bitte bringen Sie dieses Formular möglichst vollständig ausgefüllt mit
    Die Formulare sind auch an der Kasse erhältlich, müssen dann aber vor dem Schwimmbadbesuch vor Ort ausgefüllt werden.
     

  2. Im Eingangsbereich,  in den Umkleiden und in den Toiletten besteht für jeden Gast die Pflicht zum Tragen des Mund-Nasenschutzes. Die Duschräume stehen den Gästen zur Verfügung (begrenzt auf jeweils 2 Personen)
     

  3. Im Wasser gilt die gleiche Abstandregel wie außerhalb: immer mind. 1,50 Meter von Person zu Person. Um dies zu gewährleisten, haben wir den Schwimmerbereich in drei große Bahnen unterteilt (normales Tempo, sportliches Schwimmen und Kinder) Die Sprunganlage muss leider geschlossen bleiben.
     

  4. Der Nichtschwimmerbereich kann unter Einhaltung der Abstandsregel frei genutzt werden und auch die Kinderrutsche gehört dazu.
     

  5. Das Kleinkinderbecken auf der oberen Liegewiese kann mit max. 2 Personen pro Becken genutzt werden.
     

  6. Leider können wir keine Spiel- und Sportgeräte verleihen, aber Ihre eigenen mitgebrachten dürfen Sie natürlich benutzen.
     

  7. Der Ausgang aus dem Freibad erfolgt in diesem Jahr ausschließlich über den seitlichen Ausgang in Richtung Schwimmbadstraße.
     

  8. Da der Schwimmbadkiosk bis auf Weiteres nicht geöffnet sein wird, gibt es in diesem Jahr keinen Verkauf von Speisen und Getränken im Waldschwimmbad.
     

  9. Der Betreiber des Freibades behält sich situationsbedingte Änderungen der zusätzlichen Regeln für die Freibadnutzung vor.
     
    Im Sinne aller Badegäste bitten wir die Besucher des Waldschwimmbades um Einhaltung der o.g. Regelungen. Diese dienen insbesondere dem Gesundheitsschutz aller Badbesucher.
    Trotz der Pandemiebedingten Einschränkungen wünschen wir Ihnen einen schönen Sommer und freuen uns auf Ihren Besuch.
     
    Ihre Gemeinde Oberaula