Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Oberaula im Buch

Broschüre

Die monatlichen Broschüren sind zum Preis von 0,50 € erhältlich:

 

  • Touristikbüro im Rathaus

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Mittwoch von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

  •  

     


 

Bildband von Oberaula

 Bildband Oberaula

Bildband zur Chronik Oberaula

Der Bildband über Oberaula wurde von Heinz Herget und Hans-Joachim Schneider in mehrjähriger Arbeit zusammengestellt. Er zeigt zahlreiche Bilder über Oberaula und seine Bürger im Lauf der Geschichte.

Erhältlich ist der Bildband in der Geschäftsstelle der Kreissparkasse Schwalm-Eder in Oberaula sowie den folgenden weiteren Verkaufsstellen:

Friseursalon Diehl

Hotel Zum Stern

Gemeindebücherei

zum Preis von 18,-- €.

Außerdem kann Ihnen der Bildband zugesandt werden (Versandkosten 5,-- €).

In diesem Fall wenden Sie sich bitte an Herrn Hans-Joachim Schneider, Tel.: 7687

 

 


 

 

Dieser Bildband  mit alten Ansichtskarten umfasst ca. 220 Seiten und ist

-  im Touristikbüro Oberaula

-  in der Geschäftsstelle der Kreissparkasse Schwalm-Eder, Oberaula

 

zum Preis von 18,-- € erhältlich.

 


Chronik der Gemeinde Oberaula

Die von der Oberaulaer Ehrenbürgerin Marie G. Goletz verfasste Chronik der Gemeinde Oberaula (zwei Bände, insgesamt über 1000 Seiten) ist im Touristikbüro zum Preis von 45,-- € erhältlich.

 

 Chronik Oberaula

 

 


 

Dorfbuch Oberaula-Wahlshausen

Das Dorfbuch über unseren Ortsteil Wahlhausen ist im Herbst 2012 erschienen und kostet: 25,-- €. Auf zahlreichen Seiten finden Einheimische und Gäste Informationen über die Geschichte des Ortes, über nahezu alle Häuser in Wahlshausen und vieles mehr. Ein besonderes Kapitel ist (mit vielen Bildern) dem Dorfjubiläum - 700 Jahre Wahlshauen - im Jahr 2009 gewidmet.

 

Das Buch ist erhältlich bei:

Walter Berg, Tel. 06628 / 8189 und

dem Vorsitzenden des Chronikausschusses, Kurt Eckhardt, Tel. 06628 / 915941.

 

Dorfbuch Wahlhausen

 


 

Chronik und Film Friedigerode

Anlässlich der 775-Jahrfeier wurde die Friedigeröder Chronik neu aufgelegt und umfasst nun 512 Seiten. Diese Chronik baut auf der Version der 750-Jahrfeier auf. Die Ergänzungen bestehen aus einem historischen Bildband mit 280 Seiten Schul- und Familienbildern sowie Hausansichten. Darüber hinaus sind Berichte und Bilder über die im Jahre 2006 stattgefundene Jahrfeier zu sehen.

 

Neben der Chronik wurde auch eine DVD von beiden Jahrfeiern erstellt.
Beides kann käuflich erworben werden:
Chronik: 18,50 Euro, zzgl. Versandkosten
DVD: 10,00 Euro, zzgl. Versandkosten
Kontaktpersonen sind:
Ulrike Bernhardt
Telefon: 06628-915560
eMail:
Corinna Wickel
Telefon: 06628-915789


Chronik zur 650-Jahrfeier Olberode

 

Anlässlich der 650-Jahrfeier wurde die Olberöde Chronik erstellt.

Die Chronik kann zum Preis von 19,90 € erworben werden bei:

Herrn Lothar Fröhlich, Olberode, Telefon: (0 66 28) 16 57

Herrn Erich Wagner, Olberode, Telefon: (0 66 28) 16 09 und

Touristikbüro der Gemeinde Oberaula.

 

Chronik Olberode

 

 


 

850 Jahre Hausen

1160 – 2010

Festschrift zur Jahrfeier

 

850 Jahre Hausen

Dieses Buch beschreibt Hausen im Aulatal – als ein lebendiges Dorf am Fuße des Eisenberges mit seiner Dorfgeschichte(n) für Hausener, Fortgezogene und Beigefreite, Freunde und Gäste.

Das 850-jährige Bestehen wurde vom 2. bis 5. September 2010 gebührend feiern.

Der Versuch eines Rückblicks auf eine so lange „Dorfgeschichte“ macht nachdenklich und weckt gleichzeitig Interesse. Eine unvorstellbar lange Zeit! Deutschland gab es noch nicht; Hausen aber schon.

Die Festschrift (160 Seite) ist für 17,50 € beim Hausener Verein für Heimat und Brauchtum e.V. erhältlich.

Weitere Informationen unter http://hausen-aulatal.de/?page_id=2204


 

Spurensuche - Kulturhistorischer Wegweiser nach Hausen mit Sprachführer

von Hans Günter Bickert / Jens Malte Bickert

ISBN3-9806842-0-2

Spurensuche

 

Dieses Buch befasst sich mit der altsteinzeitlichen Fundstätte am Birkert und dem Abriß der älteren Ortsgeschichte. Viele Fotos sind den verschiedenen Beiträgen zugefügt.

Eine nahezu vollständige Sammlung des Hausener Platt liegt mit diesem Buch vor. Erfasst sind ca. 90% der Wörter, die in der Schriftsprache nicht vorkommen. Damit wurde eine wichtige Voraussetzung zur Ausarbeitung einer Ortsgrammatik geschaffen.

Erhältlich ist dieses Buch im Touristikbüro Oberaula,

der Hersfelder Zeitung und im Buchhandel.
Preis: 15,80€

 

Weitere Informationen unter http://hausen-aulatal.de

 


Eine besondere Kirche

 

Kirchenbuch

 

Die Kirche von Hausen ist geschichtlich, der Anlage nach und architektonisch eines der bemerkenswertesten Gotteshäuser unserer Region. Sie ist ein auch ein Merkmal der ehemals selbständigen Gemeinde und mit dieser seit ihren Anfangszeiten verbunden. Vor dem Hintergrund von Eigenart, Lage und Historie des Ortes erschließen sich die Besonderheiten dieser Kirche.

Als Patronatskirche der ortsansässigen Familie von Dörnberg bietet sie unter anderem Sehenswertes wie die Chormalereien mit St. Christophorus, das Familien-Flügelepitaph und die heraldischen Wappenbilder an den Brüstungen von West- und Südempore. Einmalig in Hessen ist auch ein Aachener Pilgerzeichen auf einer der Häuser Glocken, dessen Vorbild die sitzende Madonna mit Apfel auf dem Aachener Marienschrein ist.

Um ihre Besonderheiten einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen und um diese für die nächsten Generationen zu dokumentieren, hat sich der Heimat- und Brauchtumsverein Hausen entschlossen, ein Buch herauszugeben, das der gebürtige Häusener und Pfarrer Günther Bickert verfasst hat. In kenntnisreicher Art beschreibt er detailliert den Aufbau der Kirche und verbindet damit die Ortsgeschichte sowie die Besonderheiten als Patronatskirche.

Das 175 Seiten umfassende Buch ist über den Heimat- und Brauchtumsverein Hausen (Hausen-Aulatal.de) für 17,95 € erhältlich.

 


Die Geschichte der Volksschule Hausen

 

Schulchronik Hausen

 

Im Rahmen der Vorbereitungen zur Festschrift anlässlich des 850igsten Hausener  Jubiläums wurden vom Chronikausschuss wesentlich umfangreichere Informationen gesammelt, die nachher nicht in die Festschrift  übernommen wurden. Ausschussmitglied Wilfried Schwalm hatte sich vor allem dem Thema der Volksschule Hausen gewidmet und es wäre schade, wenn all die interessanten Informationen und Bilder in einem Archiv verstauben würden.

Der Hausener Verein für Heimat und Brauchtum e.V. hat sich nun entschlossen, aus diesem großen Fundus eine Hausener Schulchronik anzufertigen und interessierten Bürgern zur Verfügung zu stellen.

Die Lehrer waren verpflichtet eine Schulchronik zu führen, in der neben dem schulischen Leben auch viele sonstige Vorkommnisse aus Hausen und der näheren  Umgebung  dokumentiert wurden.

Diese Abhandlung über die Geschichte der Volksschule Hausen enthält neben gut recherchierten Texten auch viele Bilder die bis an den Anfang des 19. Jahrhunderts zurückgreifen.

Vergangene Generationen und auch heute noch lebende Hausener Bürger sind in jungen Jahren abgebildet.

Dieses Buch ist für 6 € über den Hausener Verein für Heimat und Brauchtum e.V. erhältlich.

 


 

Buch

 

 

 

Dieses Buch ist erhältlich im Touristikbüro Oberaula,

Preis: 4,-- €.


Kirmes

Dieses Buch ist erhältlich im Touristikbüro Oberaula,

Preis: 2,-- €.


Jüdischer Friedhof

Dieses Buch ist erhältlich im Touristikbüro Oberaula,

Preis: 5,-- €.

 


90 Jahre Schwimmbad Oberaula

Dieses Buch ist erhältlich im Touristikbüro Oberaula,

Preis: 4,50 €.


 

300 Jahre Ev. Kirche

Dieses Buch ist erhältlich im Touristikbüro Oberaula,

Preis: 5,00 €.

 


 

Basaltsteinbruch

Dieses Buch ist erhältlich im Touristikbüro Oberaula,

Preis: 5,00 €.